Psychohygiene

Kategorien: Lerneinheit
Wunschliste Teilen
Kurs teilen
Seitenlink
In sozialen Medien teilen

Über den Kurs

Die psychische Gesundheit zu erhalten und zu pflegen ist sehr wichtig, womöglich wichtiger denn je, wenn man sich den deutlichen Anstieg psychischer Erkrankungen in der Gesellschaft anschaut (Stand 2023). Ähnlich wie bei der Körperhygiene geht es auch bei der Psychohygiene darum, die Psyche gesund zu halten, zu pflegen und damit Krankheiten vorzubeugen.

In diesem Kurs werden Ihnen Grundkenntnisse in Gesundheit, Resilienz und einem der stärksten Belastungsfaktoren, dem Stress, nähergebracht, bevor Sie praktische psychohygienische Maßnahmen kennenlernen und ausprobieren dürfen.

Der Kurs „Psychohygiene“ soll dazu beitragen, Ihre Sensibilität gegenüber Ihrer eigenen psychischen Gesundheit und negativen Belastungsfaktoren zu erhöhen. Zusätzlich soll er Sie motivieren, sich auszuprobieren und eigene psychohygienische Rituale in den Alltag zu integrieren. Der Kurs richtet sich daher an jede:n und erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

Mehr anzeigen

Was werde ich lernen?

  • psychische Gesundheit
  • praktische Maßnahmen
  • Stressprävention
  • Resilienzförderung
  • Wohlbefinden steigern

Kursinhalt

1. Gesundheit
WICHTIG: Klicken Sie nach dem Sie in jeder Lektion, nachdem Sie das Video vollständig angesehen haben oben rechts auf den Button "Als abgeschlossen markieren", bevor Sie auf "Weiter" klicken.

  • Intro
    03:11
  • 1.1 1. Gesundheit: Pathogenese vs. Salutogenese
    09:37
  • Gesundheit

2. Stress

3. Resilienz

4. Psychohygiene

Abschlusstest: Psychohygiene

Diese beantworte ich Ihnen gerne per Mail oder bei einem persönlichen Gespräch!
Haben Sie noch Fragen, möchten Infos anfordern oder mit uns sprechen?
Sebastian Flack Bereichsleiter Weiterbildung/E-Learning
Haben Sie noch Fragen, möchten Infos anfordern oder mit uns sprechen?
Diese beantworte ich Ihnen gerne per Mail oder bei einem persönliche Gespräch!
Sebastian Flack Bereichsleiter Weiterbildung/E-Learning